Antrittskneipe

Am 25.10. eröffnete unser Senior das Semester sehr gelungen mit der Antritskneipe. Neben vielen Philistern durften wir erfreulicherweise auch viele Farbenbrüder auf dem Haus begrüßen! Nach einer sehr prägnanten und knackigen Rede konnte ebenfalls ein Fuchs rezipiert werden!

Nicht weniger feierlich schritt die Exkneipe unter Philister Don Juan fort. Dieser hatte die Skeptiker seiner Piratenkneipe spätestens mit dem Hereinrollen des Rumfasses überzeugt! Feuchtfröhlich und ausgelassen zog der Abend dahin und sorgte für viel Erheiterung. Ein stattlicher Auftakt!

Lange Nacht der Münchner Museen

Die rhaetische Fahne hing noch nicht am Haus, dennoch machte sich ein Teil der Aktivitas auf zum ersten kulturellen Programmpunkt des Semesters. Anfangs noch einem strikten Takt folgend, um möglichst viele Museen zu besuchen, wurde der Wille mit fortschreitender Stunde immer schwächer, sodass sich einige bereits nach dem Mitternachtsdöner verabschiedeten. Bereut allerdings hat die Teilnahme niemand!

Fuchsenparty

Auch wenn der ein oder andere noch wiesngeschädigt war, wurde schon vor Beginn des nächsten Semesters wieder die erste Fuchsenparty gefeiert.
Am 12.10. füllte sich der Kneipsaal mit feierwütigen Studenten, die sich an köstlichen Drinks und Getränken erquicken konnten. Manch einer fühlte sich bei den Beschwerden des nächsten Tages gleich wieder an die Wiesn erinnert.

Wiesn 2019

Auch dieses Jahr waren wir wieder zahlreich beim Anstich vertreten an unseren Tischen in der Brauereibox! Nachdem Ministerpräsident und Bürgermeister an uns vorbeidefiliert sind, gab es auch fast pünktlich um 12 die erste kühle Maß. Wir freuen uns auf die kommenden Tage und darauf, viele Bundesbrüder in unserer Box wiederzusehen!